Stufen

Wolfsstufe

Die Wolfsstufe richtet sich an Kinder in der 1. – 5. Klasse.

Die Wolfsstufe besteht aus Kinder (Mädchen und Knaben) der 1. – 5. Klasse. Innderhalb der Wolfsstufe gibt es zwei Meuten: die Meute Waigunga (Knaben) und die Meute Sadako (Mädchen). Die Meute Waigunga besteht aus drei Rudel: Tsching, Waitscha und Mutschi. In der Meute Sadako gibt es zwei Rudel: Tschaima und Mikuyo. Ein Rudel besteht jeweils aus 5-10 Kindern.

​Wir gestalten unsere Aktivitäten möglichst abwechslungsreich und möchten die Bedürfnisse möglichst aller Kinder ansprechen, darum auch unser Motto: „Herz (für die Seele); Hand (sportlich, handwerklich); Kopf (überlegt handeln)“. Im Winter gehören Schneespiele, Guezlibacken, Olympiaden, Schlittschuhlaufen und im Sommer spannende Rätsel, Schnitzeljagden, Basteln oder Singen (usw.) zu unserem Programm. Zudem haben wir jedes Quartal ein bestimmtes Motto,  wonach wir uns richten. (z.B. Wassermann, Indianer etc.) Jedes Jahr sind die beiden Lager, das Pfingstlager und das einwöchige Herbstlager (beide in einem Lagerhaus),  zwei der schönsten Ereignisse eines  “Pfadijahres”. Unser Motto heisst “Üsers Bescht”.

Wir treffen uns normalerweise jeden Samstagnachmittag um 14:00 Uhr bei der Pfadischüür (beim Spar rechts, Steinegg 2). Die Daten findest du auf dem aktuellen Quartalprogramm. Die genauen Infos zu unseren jeweiligen Treffen werden jeweils im Internet auf dem Online Anschlag erscheinen.